Forest spiel

forest spiel

2. Juli „The Forest“ geht jedoch einen angenehm anderen Weg, um dem Spieler Schauer über den Rücken zu jagen. Doch von Anfang an: Entspannt. 2. Mai um Uhr von Svenja Klausing - Nach knapp vier Jahren hat das Survival-Horror-Spiel The Forest seine Early-Access-Phase. The Forest ist ein düsteres und wunderschönes Spiel zu gleich. Die Atmosphäre die das Spiel ausstrahlen will kommt perfekt zur Geltung. Allerdings ist das. Das Game ist einfach nur Klasse! Dieser kann im Anschluss wieder aufgesammelt werden. Die Entwickler haben auf jeden fall den Horror-Effekt gut hinbekommen. Richtig tolles und schauriges Spiel. In den ersten Trailern zum Spiel ist zu sehen, dass die Mutanten die Fähigkeiten besitzen Mauern niederzureissen und vom Spieler gebaute Strukturen mit geringem Zeitaufwand erheblich zu beschädigen. Zusätzlich wurden weitere Tierarten hinzugefügt, beispielsweise Rehe, Waschbären oder Wildschweine. Seit Mai als "Early Access"-Version erhältlich. Sie sind normalerweise aggressiv, vor allem nachts. Nichts ist schlimmer als in der Nacht von hinten von einer Gruppe hungriger Kannibalen angegriffen zu werden. Man hat im durchschnitt 2 Versuche. Auch wachsen die Pflanzen teilweise ineinander, was sehr komisch aussieht und auch für Verwirrung sorgt. Auch die Preformance ist relativ gut umgesetzt und Fps-Drops sind kaum zu bemerken.

Forest spiel -

Login loginname Profil bearbeiten Abonnierte Newsletter Abmelden. Wählt man ein Objekt in das Crafting-Menü, erscheinen darunter Beschreibungen für mögliche Kombinationen. Durch die düstere Umgebung traut man sich nachts meist nicht mehr durch den Wald zu rennen oder sein Lager zu verlassen. Gutes Survival-Horror-Game mit kleinen Macken. Alles in allem ist The Forest eines der besten Games die ich bisher kenne, es ist noch in der Alpha und auch die Beta wird noch verbuggt sein, aber sobald das Spiel endgültig fertig ist wird es ein Top Spiel sein! Dieser ist enorm wichtig, da Sie nur dort das Spiel speichern.

Forest spiel Video

THE FOREST [HD+] #001 - Pauschalreisen sind scheiße! ★ Let's Play The Forest Das Game wirkt Anfangs recht einfach, die Kannibalen sorgen jedoch schnell für Spannung. Momentan gibt es nur Singleplayer, aber es wird später höchstwahrscheinlich noch Multiplayer hinzukommen. Das Bauen von Häusern ist minder zu beurteilen,da sich die Wände relativ schlecht an die Decke anpassen und man somit ein unsymmetrisches Haus kreiert. Das noch relativ leere "Survivalbook" gibt einen Vorgeschmack darauf was noch kommt, man kann zurzeit z. Das Spiel ist noch in der Alpha momentan: Das Spiel fordert der Spieler schon ordentlich da man sich alle Rohstoffe und das Essen selber besorgen muss. Fügt man weitere passende Teile hinzu, erscheint http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.nuernberg-spielsucht-immer-schlimmer-in-nuernberg-gibt-s-jetzt-hilfe.e253d78c-dea3-4b67-acef-5bef48fc07b8.html den Rohstoffen ein Zahnrad. Des Weiteren können die Köpfe von erlegten Tieren als Trophäen genutzt werden, indem man sich diese aufhängt. Das noch relativ leere "Survivalbook" gibt einen Vorgeschmack darauf was noch kommt, man kann zurzeit z. The Forest ist für eine Alpha top. B eine Blockhütte bauen jedoch sie mit nichts anderem als einer Sitzbank einrichten. Später im Spiel stellen sie auf der Insel hier und dort eine Form Effigies auf bestehend aus Holz, Stoff, Seilen, Knochen, Tennisbällen, diversen Technologien wie Taschenlampen oder Fotoapparaten und menschlichen Körperteilenwelche möglicherweise eine Art Kommunikation oder göttliche Anbetung darstellen. Ihr Sohn wird von Casino 888 espana verschleppt. Als ich gestern Abend das Spiel runtergeladen habe ca. Die Kannibalen forest spiel die Monster ,die man in der Höhle finden kann, geben dem Spieler ein Hauch von Horror und Action,wodurch das Spiel auch sehr aufregend erscheint. Die Atmosphäre gefällt mir bei dem Titel besonders gut, denn sie ist schaurig und wunderschön zugleich. News Tests Tipps Videos.

0 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.